Touristische Informationen

Willkommen in Oranjewoud und den Friese Wouden, dem Land des natürlichen Rhythmus. Zusammen bilden sie einen waldreichen Teil von Friesland, wo Sie erleben, dass nicht das Überflüssige gut, sondern das Gute im Überfluss vorhanden ist und wo Sie geradezu herausgefordert werden, den authentischen Charakter der Gegend zu erkunden.

Oranjewoud

Auch Friesland verfügt über königliches Grün: Oranjewoud. Dieser königliche Wald liegt im Osten von Heerenveen und setzt sich zusammen aus einer Ansammlung ehemaliger Landgüter mit langen Alleen, Parks mit majestätischen Eichen und Buchen, einer Handvoll übrig gebliebener Landhäuser, Gewässern und kleinen Weiden zwischen den Wäldern. In der Overtuin, gegenüber von Huize Oranjewoud, wandern Sie über verschlungene Pfade, entlang kunstvoll geschnittener Hecken, einer Schlangenmauer und eines Kräutergartens.

Sehr schön ist auch der Museumspark, der ursprünglich im Barockstil angelegt wurde, mit Museum Belvédère, einem Museum für moderne Kunst, die in Verbindung mit der friesischen Landschaft steht. Das niedrige Gebäude des Museums, in der Form eines Baukastens, mutet so bescheiden an zwischen Himmel, Wasser und Erde, dass es perfekt in seine königliche Umgebung passt..

Friese Wouden en Oranjewoud

Friese Wouden

„Das schönste Stück Drenthe in Friesland“, so werden De Friese Wouden von den Drenthern scherzend genannt. Wenn man im Westen und der Mitte Frieslands vor allem Seen findet, präsentiert die Südostecke einen anderen Anblick. Kleine Landschaften mit schönen Wäldern, Holzwällen, Heidefeldern, Weiden und sich schlängelnden Bächen wechseln sich ab. Und es gibt hier jede Menge zu erleben. In den Friese Wouden finden Sie unter anderem Wanderwege, einen Spielwald und einen Badesee.

Von allen friesischen Bachtälern hat das Koningsdiep die Zeit am besten überstanden. Die Tjonger ist nicht nur die einzige Sprachgrenze der Niederlande innerhalb der Landesgrenzen, es ist auch ein wunderschönes Flüsschen. Und im Tjongertal gehen schöne Natur und reiche Geschichte Hand in Hand. Schön ist auch die Bachtallandschaft an beiden Seiten der Linde, mit Moor, Heide, Wäldern, Baumreihen und offenen Weiden.

Übernachten

Hotels in der Umgebung (< 20 km Entfernung von Oranjewoud):
Golden Tulip Tjaarda **** Oranjewoud | Buchen Sie über diese Site
Heidehof **** Heerenveen - 4 km | Buchen Sie über diese Site
Hajé *** Heerenveen - 5 km
Hajé ***Joure - 12 km
Van der Valk **** Wolvega - 12 km
Holland Inn *** Wolvega - 13 km
Hotel Lunia *** Oldeberkoop - 16 km
Hotel Goerres *** Akkrum - 16 km
Lauswolt **** Beesterzwaag - 17 km
De Oorsprong *** Nicolaasga - 18 km

Bed & Breakfasts
Lieber ein Bed and Breakfast? Auf dieser Website finden Sie eine Übersicht.

Campingplätze
Campingplätze in der Gemeinde Heerenveen finden Sie hier