So Many Things

Anne Sofie von Otter & Brooklyn Rider


icon-timevr 31 mei 20:00-22:00

icon-pointerFB Oranjewoud Pavillon

So Many Things

Der weltberühmte schwedische Mezzosopran Anne Sofie von Otter und das amerikanische Streichquartett Brooklyn Rider präsentieren Werke von Caroline Shaw, Colin Jacobsen, Nico Muhly, Björk, Elvis Costello, Kate Bush und vielen anderen. Das Ergebnis ist ein tolles, in vielerlei Hinsicht farbenfrohes Programm, dass zu den Höhepunkten des Festivals gehört.

Musik wird häufig in vordefinierte Schubladen sortiert, obwohl es so viel gibt, dass die unterschiedlichen Genres miteinander verbindet. Als Von Otter und Brooklyn Rider das Konzertprogramm zusammengestellt haben, ließen sie sich daher nicht von künstlich aufgedrückten Etiketten wie Klassik, Jazz oder Pop beeinflussen, sondern nur davon, ob die Musik sie berührt. Um den typischen Streicherklang mit der menschlichen Stimme zu einem natürlichen Gebilde verschmelzen zu lassen, haben sie sich Hilfe bei den besten Komponisten, Songwritern und Arrangeuren geholt.

Musiker und Darsteller

Anne Sofie von Otter, sopraan (SE)
Brooklyn Rider, strijkkwartet (US)

Karten

€ 45*
€ 22,50 (jongeren 16 t/m 30 jaar)
€ 2,50 (kinderen t/m 15 jaar)

*exclusief stapelkorting

Warteliste

Warteliste Anne Sofie von Otter >

Ausverkauft